Zutaten

10ELÖl, ca.
3ELReis - Nudeln, Arpa Sehriye
2GläserReis, türkischer
3GläserWasser, warmes
1 1/2 TLSalz
2ELButter

türkischer Reis




1. Das Wasser aufkochen und damit den Reis übergießen. Der Reis soll ca. 2 Finger breit mit Wasser bedeckt sein. Für 30min (bis 2h) einweichen. Danach in ein Sieb abgießen und unter fließendem Wasser spülen, bis das ablaufende Wasser nicht mehr getrübt ist.
2. Jetzt die Nudeln im Öl goldgelb anbraten. Das Fett dabei nicht zu heiß werden lassen, damit die Nudeln nicht verbrennen.
3. Den Reis hinzugeben und für 3-4 Minuten mit anbraten.
4. Nun das Salz, die Butter und das warme Wasser hinzugeben und die Temperatur herunter schalten.
5. Einmal gut durchrühren und den Reis solange ziehen lassen, bis das Wasser aufgesogen ist. Nicht mehr rühren bis der Reis fertig ist.