Zutaten

1Weißkohl
Öl
Salz
Pfeffer
Zucker
1BecherSahne

süßes Weißkraut




1. Den Kohl vierteln und die Strunkteile entfernen. Dann die einzelnen viertel in 5mm breite Streifen schneiden.
2. Etwas Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und dann den Kohl dazugeben und kurz zusammen fallen lassen.
3. Mit der Sahne ablöschen. Den Kohl darin garen und gleichzeitig die Sahne reduzieren.
4. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und servieren.