Zutaten

Für die gefüllten Paprika

4große Paprikaschoten
750gGehacktes (halb und halb)
1altbackenes Brötchen, eingeweicht und ausgedrückt
Eier
Salz
Pfeffer

Für die Sauce

1GlasZigeunersauce
1Dose/Glaskleine Champignons

gefüllte Paprikaschote


Ein Klassiker der schnellen Küche: Gefülle Paprika.

1. Die Zutaten für die Füllung vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2. Die Paprika abwaschen und den Deckel abschneiden. Dann das Kerngehäuse entfernen..
3. Die einzelnen Schoten mit der Füllung füllen und nebeneinander in einen Bräter mit etwas Fett oder Öl stellen. Die Pilze zwischen die Paprikaschoten geben.
4. Den Deckel auf den Bräter legen und im Backofen bei ca. 200°C im für 50 Minuten braten. Dann die Zigeunersauce hinzu geben und nochmals für 20Minuten backen.