Zutaten

500gMascarpone
100gPuderzucker
200gLöffelbiskuits
4Eigelb
2Eiweiß
3TassenEspresso, abgekühlt
2-3 ELAmaretto
Kakaopulver, zum Bestreuen

Tiramisu




1. Die Eigelbe mit dem Puderzucker vermengen und schaumig schlagen.
2. Amaretto und Mascarpone vorsichtig mit einem großen Löffel oder Schneebesen unterheben.
3. Das Eiweiß steif schlagen und ebenfalls unterheben..
4. Die Löffelbisquit mit dem Kaffee tränken und kurz abtropfen lassen.
5. Abwechselnd Creme und Löffelbisquit in einer Auflaufform schichten. Als letzte Schicht sollte eine Creme-Schicht kommen.
6. Das Tiramisu über nach im Kühlschrank kalt stellen. Kurz vor dem Servieren mit Kakaopulver bestäuben.