Zutaten

400gPenne

Für die Sauce

100gdurchwachsener Speck
500gTomaten
2Knoblauchzehen
1Zwiebel
2rote Chilischoten
1ELOlivenöl
Salz
weißer Pfeffer

für die Garnitur

1/2 Bundglatte Petersilie
60gParmesan, gerieben

Pasta all' arrabbiata




1. Den Speck fein würfeln.
Die Tomaten enthäuten, fein Würfeln und durch ein Sieb streichen um die Kerne zu entfernen.
Den Knoblauch und die Chilis putzen und fein würfeln.
2. Die Penne nach Packungsanleitung zubereiten.
3. Den Speck im erhitzten Öl auslassen.
Die Zwiebel-, Knoblauch- und Chiliwürfel hinzugeben und leicht mit anschwitzen.
Mit den passierten Tomaten ablöschen und salzen und pfeffern.
4. Die Penne und die gehackte Petersilie untermischen und die Nudeln sofort servieren. Die einzelnen Portionen abschließend mit geriebenen Parmesan bestreuen.