Zutaten

Für die Hackbällchen

700gHack (Halb und Halb)
Köftegewürz
Schafskäse
Gouda

Für den Auflauf

Kartoffeln (gekocht, vom Vortag)
250gSpitzpaprika
1Zucchini
1Bd.Frühlingszwiebeln
1DoseMais
Olivenöl

Für die Sauce

Thymian
Rosmarin
Majoran
1DoseTomatenmark
1BecherSahne
1SchussMetaxa
1TLBrühepulver

Kartoffel Gemüse Hackbällchen-Auflauf




1. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und eine Auflaufform damit auslegen. Das Gemüse in mundgerechte Größe schneiden und mit etwas Öl anbraten und danach über die Kartoffen geben.
2. Das Hackfleisch mit dem Köftegewürz würzen, zu kleinen Frikadellen formen und diese anbraten. Die fertigen Frikadellen über dem Gemüse verteilen.
3. Die Zutaten für die Sauce mischen und dann über dem Inhalt der Auflaufform verteilen.
4. Den Auflauf zunächst für 20-30 Minuten bei 200°C backen. Dann mit dem Käse bestreuen und backen bis der Käse anfängt zu bräunen. Ggf. den Grill hinzuschalten.