Zutaten

Für die Klöpse

500gRinderhackfleisch
Paniermehl od. Toastbrot
2Eier

Für die Sauce

2ELButter
2ELMehl
Weisswein-Essig
Kapern
500mlklare Brühe

Königsberger Klöpse (einfach)


Königsberger Klöpse - heiß und innig geliebt, von Jung und Alt.

1. Für die Klöpse zunächst das Hackfleisch mit den Eiern und dem Paniermehl (fein gewürfeltes Toastbrot ist auch lecker) vermengen. Aus der Masse Tischtennisball große Klöpse formen.
2. Die Butter schmelzen und mit dem Mehl bitten und kurz einbrennen lassen. Dann mit dem Fond ablöschen. Die restlichen Zutaten hinzugeben. Die Klöse in der Sauce gar ziehen lassen.
3. Die Königsberger Klöpse zusammen mit Pell- oder Dillkartoffeln und roter Beete servieren.