Zutaten

550gSuppenfleisch/Beinscheibe o.ä. mit Knochen
Wasser
5Kartoffeln
Knollensellerie
Lauch
3-4Möhren (roh)
200ggrüne Bohnen (roh)
2St.Paprika (roh)
200gRosenkohl (gefroren)
2ZehenKnoblauch
2St.Zwiebeln
1kl.Kohlrabi
200gBlumenkohl
Lobeerblätter
Würstchen
Salz
Pfeffer
Petersilie
Muskat
(ggf. Maggiwürze)

Gemüsesuppe


Eine leckere Gemüsesuppe, welche das ganze Jahr hinüber schmeckt und sich hervorragend einfrieren lässt.

1. Das Suppenfleisch in einem großen 5l. Topf mit Wasser ansetzen und für ein paar Stunden simmern lassen, bis das Fleisch weich ist und sich vom Knochen löst.
2. Derweilen das Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke zerteilen.
3. Das Fleisch, sobald es weich ist, nehmen und ich kleine Stücke zerteilen. Die ausgekochten Knochen abfischen und entsorgen.
4. Nun das Gemüse sortiert nach Gardauer in die Fleischbrühe geben und etwas würzen.
5. Fleisch und Würstchen hinzugeben, erneut kurz mitköcheln und dann die Gemüsesuppe abschmecken.