Zutaten

Für die Frikadellen

1kgHackfleisch Halb&Halb
Gyrosgewürz
Paprika, Edelsüß
3Eier
Semmelbrösel oder Toast
Salz
Pfeffer

Für die Sauce

1BecherSchmand
2BecherSahne
2TLBrühepulver
150Metaxa
1/2 TubeTomatenmark
Wasser
Speisetärke

zum Überbacken

100gFeta

Frikadellenauflauf 'Bifteki-Art' mit Metaxasauce und Käse




1. Die Zutaten für das Hackfleisch vermengen und daraus ca. 16-17 Frikadellchen formen.
2. Die Frikadellen in einer Pfanne anbraten, bis sie rundherum braun sind.
3. In der Zwischenzeit in einem Topf die Sauce zubereiten. Dazu das Wasser und die Stärke mischen. Alle anderen Zutaten im Topf erhitzen und nach dem ersten aufkochen mit dem Stärke-Wasser-Gemisch abbinden.
4. Die Frikadellen in eine Auflaufform geben und mit der Sauce übergießen. Dann den Käse über die Mischung streuen und bei 200°C im Backofen backen, bis der Käse zerlaufen ist und beginnt braun zu werden.