Zutaten

1TasseBulgur, grob
2Tomaten
2ELTomatenmark
2,5 TassenBrühe
2TLPaprikapulver
1Chilischote
1ZeheKnoblauch, fein gehackt oder gepresst
1Bd.Frühlingszwiebeln (nur das Weiße)

Bulgur Pilavi


Eine leckere Alternative zu Reis.

1. Die Zwiebeln und Tomaten kleinschneiden und im Öl glasig braten. Die Chilischote, den Knoblauch und das Tomatenmark hinzugeben und leicht anbraten.
2. Den Bulgur, die Brühe und das Paprikapulver untermischen und für ca. 10min leicht weiterköcheln, bis die Flüssigkeit absorbiert wurde.
3. Den Bulgur auflockern und servieren.