Zutaten

für den Teig

4Eier
2ELheißes Wasser
120gZucker
120gMehl
Salz

für die Füllung

1BecherSahne
2PackungenSahnesteif
200mlsaure Sahne
50gZucker
2ELZitronensaft

Biskuit-Zitronenrolle


ein leckerer, zitronige Erfrischung für den Sommer

1. Für den Teig zunächst die Eier trennen und die Eiggelbe mit dem Wasser und dem Zucker schaumig rühren. Das Mehl sieben und dazu geben. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.
Ein Backblech mit Backpapier belegen und den Teig gleichmäßig drauf verstreichen.
2. Den Teig nach dem Backen auf ein gezuckertes Küchentuch legen und mit dem Backblech während des abkühlens abdecken, damit er schön weich und geschmeidig bleibt.
3. Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und mit der sauren Sahne, dem Zucker und dem Zitronensaft verrühren.
4. Die Füllung auf den Biskuitboden verstreichen und dann mit Hilfe des Küchentuches von der längsseite her zusammen rollen.
5. Die fertige Biskuitrolle nach belieben mit Puderzucker bestäuben..