Zutaten

125gButter
185gZucker
2Eier, getrennt
250gMehl
1/2 Pg.Backpulver
125mlMilch
700-1000gÄpfel, geschält und in Schnitze geschnitten
3ELZimt & Zucker

Apfelkuchen mit Zimt und Zucker


Ein leckerer Apfelkuchen mit einem himmlischen Zimtaroma.

1. Die Butter schaumig rühren, dann Zucker und Eigelbe untermischen. Die Milch hinzugeben und das Mehl samt dem Backpulver unterarbeiten. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben.
2. Den Teig in eine gefettete, mit Mandel- oder Paniemehl ausgestreute runde Springform geben. Die Apfelschnitze auf den Teig geben und leicht eindrücken. Nun den Kuchen bei 180-200°C für ca. 45min backen.
3. Den fertigen Kuchen mit einer Zimt & Zucker Mischung bestreuen und auskühlen lassen.