Wednesday, 02.04.2014

    Gekocht: Überbackenes Baguette mit Hackfleisch

    Als kleinen Snack am Abend gab es heute ein leckeres, überbackenes Baguette.

    Dazu habe ich einfach ein wenig Hackfleisch mit Semmelbröseln, Cumin, Salz, Pfeffer und Paprikapulver vermengt und die Mischung jeweils auf die Hälften eines halbierten Baguettebrötchens gestrichten und beide für gut 10 Minuten bei 200°C im Backofen gebacken.
    Nachdem das Fleisch gar war, habe ich noch etwas Käse zum gratinieren hinzugegeben.

    Mit Paprikapulver überstreut ein herrlicher kleiner Snack am Abend...
    Kommentare





    * Pflichtfelder:
    Name, E-Mail und Kommentar sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.